Qualifikation

Qualifikation Yoga

Im Alter von 13 Jahren übte ich zum ersten Mal Yoga. So begann ich 1987 meinen Yoga-Weg.

Viele Jahre habe ich meine Schwerpunkte in Bezug auf Bewegung im Fitnessbereich verwirklicht. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Personal Trainerin. Dennoch war Yoga in meinem Leben stets präsent.

Die Basis, nicht ausschließlich für meine YogaStunden, bildet mein 2002 an der J.W. Goethe Universität in Frankfurt/ Main mit dem akademischen Grad der Magistra Artium  abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaften, Sportmedizin und Psychologie.

Im Mai 2010 nahm ich an „East meets West“ in der Türkei teil und besuchte Workshops zu den Themen fernöstliche und westliche Entspannungstechniken, Yoga, Kampfkunst und TriloChi® u.a. bei Young-Ho Kim, Jang-Ho Kim und bei Michaela Busch.

Weiterbildungen im Bereich Yoga (Chakren und die Farben, Alignment, Flows, Fascienarbeit), Ayurveda (Ernährung, Lifestyle, Prävention) und Entspannung (Autogenes Training, Meditation, Affirmationen, Atemtechniken) absolviere ich regelmäßig. In den vergangenen Jahren besuchte ich u.a. Workshops bei "pur Karma" in Bensheim,"triyoga for you" - Petra Buck, Sivananda Yoga München, Yogastudio "ahimsa" München und bei der "MediYogaschule©" - Marion Grimm-Rautenberg. Im April 2014 übte ich mit und bei Herrn Dr. Patrick Broome, Gründer von Jivamukti Yoga Schwabing in München und setzte mich intensiv mit diesem fordernden, dynamischen, modernen YogaStil auseinander.

Durch alle Yoga-Stile, die ich im Laufe meiner langjährigen sportwissenschaftlichen und sportmedizinischen Arbeit kennen lernen und praktizieren durfte, habe ich zu meinem eigenen Stil gefunden.

 

Mein innigster Dank gilt all den Menschen, von denen ich bereits lernen durfte und zukünftig lernen werde, meinen liebevollen Lehrerinnen, meinen einzigartigen Kursteilnehmern/innen, meinen freundschaftlich verbundenen Wegbegleitern, meinen Eltern und meinen außergewöhnlich lieben Kindern.