SamshamanaYoga©

Samshamana Yoga Männer
Die YogaSchwestern Taina und Marion haben 2015 gemeinsam diesen beruhigenden und Energie spendenden Yogastil entwickelt und stets facettenreich an Einzelfälle angepasst, um allen Menschen die Möglichkeit zu geben Yoga zu üben. 
 
SamshamanaYoga© kann Kraft schenkende geistige und körperliche Potentiale freisetzen und die substanzielle und mentale Entspannung signifikant unterstützen.
 
Je anspruchsvoller und raumgreifender die berufliche Tätigkeit ist, um so wichtiger ist eine ausgleichende, sanfte Bewegungsform, die der Reaktivierung eigener mentaler und physischer Ressourcen dient. Deshalb nennen unsere Klienten es auch manchmal "Manager-Yoga".
 
Auch Menschen mit schwacher Grundkonstitution profitieren davon, dass sie gänzlich passiv bleiben dürfen und von der Yogalehrerin durch bewegt werden. 
 
Der Yogi liegt während der Yogaeinheit auf einer speziellen Matte gebettet in Rückenlage und genießt die Stille und bei Bedarf auch die sanft gewählten Worte (Affirmationen und Atemlenkung) der Yogalehrerin. 
 
Hier erfährt der Übende das ganze Potential der passiven Bewegung, wobei seine eigene Grenze immer beachtet, jedoch der volle Bewegungsspielraum angewandt wird. 
 
Die Bewegungen beginnen bei den Fußsohlen, sowie Zehen und erstrecken sich bis zum Nacken, Hinterkopf und bei Bedarf auch Gesichtsbereich.
 
Wie auch im aktiv geübten Hatha Yoga verfolgt SamshamanaYoga© das Ziel den Körper zu mobilisieren, fasziale Strukturen elastischer zu machen, Energieblockaden zu lösen und durch die Atmung die Lebensenergie auszudehnen (Stressabbau, verbesserte Gehirnfunktion, Massage der Organe, gesteigerte Sauerstoffaufnahme).
 
Dieser ausschließlich regenerierende Yogastil ist für Menschen geeignet, deren Nervensystem sich durch berufliche oder private Belastung in einem konstanten Belastungszustand befindet. Sie können durch SamshamanaYoga© ihr parasympathisches Nervensystem unterstützen, indem Sie zur Ruhe finden und Stille genießen (lernen) können.
 
SamshamanaYoga© wird ausschließlich im PersonalYoga, also in Privatunterricht, angewandt.
 
Bitte beachten Sie: SamshamanaYoga© ist keine Therapie und ersetzt nicht den Gang zum Arzt!